Leute mit Handys (2)

Der Stream fließt nicht — er stockt. Wisch, Stop. Kuck, Nö. Wisch, Stop. Kuck, Nö. Wisch, Stop. Kuck, Ah!, Herz. Wisch, Stop. Kuck, Nö. Und so weiter.

Freunde performen für Fotos ein erfülltes Leben, andere Freunde bewerten das, Herz oder kein Herz. 

(Als Maßstab werden immer wieder Fotos eingefeeded, auf denen professionelle Models und Schauspieler dasselbe tun.)

Doch so wie die Herzchen-Richter da sitzen, zusammengekrümmt über ihren Bildschirmtelefonen, mit einer Mischung aus Blasiertheit und Langeweile abarbeitend, was der Feed ihnen anspült — Wisch, Stop. Kuck, Nö, Wisch — fragt man sich, was daran Spaß machen soll.

Lifestyle-Juror auf Instagram: Einer der shittiesten Bullshitjob des frühen 21. Jahrhunderts (man wird ja noch nicht mal dafür bezahlt).

Advertisements