Werner B├╝ttner im Musicaltheater

20220910_161930

Alles am Disney-Musical Die Eisk├Ânigin ist darauf angelegt, das Publikum zu ├╝berw├Ąltigen: die Kost├╝me, die Musik, die Kulisse (die kaum zur Ruhe kommt, weil sich das B├╝hnenbild st├Ąndig verwandelt) und nat├╝rlich auch die Magie.

Doch als ich mir das St├╝ck neulich ansah (in der Nachmittagsvorf├╝hrung am Wochenende, allein unter achtj├Ąhrigen M├Ądchen in eisblauen Prinzessinenkleidern und ihren Familien), hatte ich den krassesten ┬╗Wow!┬ź-Moment in der Pause.

Da schlenderte ich ziellos im Theater an der Elbe umher, schaute mal ins Foyer im Obergeschoss und … ┬╗warte mal, spinn‘ ich?┬ź Da hing tats├Ąchlich ein gro├čformatiges Original des Malers Werner B├╝ttner!

Etwas versteckt zwar, aber unverkennbar. Dieses Motiv habe ich neulich noch in seiner Retrospektive in der Hamburger Kunsthalle gesehen, ├╝ber die ich hier geschrieben habe. Titel des Gem├Ąldes: ┬╗Die Avantgarde von hinten┬ź.

Weiterlesen „Werner B├╝ttner im Musicaltheater“

Das verschwundene Bild

Von allen Ausstellungen dieses Jahres war Werner B├╝ttners Last Lecture Show in der Hamburger Kunsthalle mir eine der liebsten.

Jetzt wurde dort ÔÇô fast unbemerkt ÔÇô ein Gem├Ąlde abgeh├Ąngt. Bei einem der Schl├╝sselbilder der Ausstellung handele es sich um ein Plagiat, behauptet ein fr├╝herer Sch├╝ler des K├╝nstlers.

Ich berichte dar├╝ber auf ZEIT ONLINE (frei lesbar).

Nachtrag, 15. Dezember: Das Kunstmagazin Monopol greift den Vorgang auf (14.12.), das Hamburger Abendblatt ebenfalls (Ausgabe vom 15.12., online mit Abo-Schranke).

Zweiter Nachtrag, 21. Dezember: Heute berichtet auch der NDR Rundfunk. Hier zum Anh├Âren (etwa ab Minute 12:20) sowie hier zum Lesen.

Lars Eidinger & Stefan Marx & Alte Meister

stefanmarx

F├╝r ihre Ausstellung Klasse Gesellschaft: Alltag im Blick niederl├Ąndischer Meister in der Hamburger Kunsthalle hat die Kuratorin Sandra Pisot etwas Neues ausprobiert.

Zwischen Gem├Ąlde aus dem 17. Jahrhundert h├Ąngt sie Werke, die teils erst in diesem Jahr entstanden sind. Neben Fotografien von Lars Eidinger sind das Arbeiten von Stefan Marx, gro├čformatige S├Ątze aus E-Mails (┬╗Pardon my late response┬ź) oder Songtexten (┬╗I’ll be your mirror┬ź), deren nerv├Âse Comicbuchstaben zu flirren und vibrieren scheinen.

Weiterlesen „Lars Eidinger & Stefan Marx & Alte Meister“

Besuch bei B├╝ttner (mit Meese & Richter)

werner-buettner-jonathan-meese-daniel-richter

Ich (Foto links) war mit den K├╝nstlern Jonathan Meese (ebenfalls Foto links) und Daniel Richter (Foto rechts) in der Hamburger Kunsthalle, um Gem├Ąlde von Werner B├╝ttner anzusehen (ebenfalls Foto rechts), der einst der Kunstprofessor der beiden an der Hochschule f├╝r bildende K├╝nste Hamburg war und jetzt in den Ruhestand geht.

Die Ausstellung von Werner B├╝ttner hei├čt Last Lecture Show. Ich kann den Besuch sehr empfehlen, notfalls auch ohne Meese und Richter: Selten bin ich so gut gelaunt aus einer Kunsstaustellung gekommen, die aber v├Âllig deprimierend ist.

Mein Artikel ├╝ber die Ausstellung und den Besuch mit Meese und B├╝ttner sowie ihre Erinnerungen an das Kunststudium: hier.

PS: Der Esel nennt sich immer zuerst, normal!

Credits: Das linke Foto hat Petra Bassen aufgenommen, das rechte Foto Hanna Lenz f├╝r DIE ZEIT / VG Bild-Kunst, Bonn 2021. Merci! ÔŁĄ