Die Vernunft der Vortagsredner

Ist Greta Thunbergs Reise mit einem Segelboot ├╝ber den Atlantik Unsinn, wie manche Leute gerade sehr energisch behaupten?

Nicht unsinniger als das, was sonst Alltag ist, schreibt Peter Unfried in der taz:

Indirekt bringt die Reise zutage, was wir f├╝r Vernunft halten. Etwa: Ergibt es Sinn, f├╝r einen 20-┬şMinuten-Vortrag irgendwohin zu fliegen? Selten. Die meisten fliegen dennoch. Man wei├č ja nie. Niemals w├╝rde man f├╝r einen sinnlosen Vortrag zwei Wochen lang segeln. Also redet man sich ein, dass es vern├╝nftig ist, sinnlos zu fliegen. Das sind wir.

Den ganzen Text gibt es hier (kostenlos).