Die Zukunft der Klassik

»Orchester sind extrem vielseitig«, sagt Alan Gilbert, Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters: »Sie können sehr gut Musik aus verschiedenen Kulturen abbilden. Es gibt keinen Grund, ausschließlich Musik von toten weißen Männern zu spielen.«

Jetzt auf ZEIT ONLINE: Ein Gespräch über das Wunder der Elbphilharmonie, anlässlich ihres fünften Jubiläums – und einige Gedanken zur Frage, wie Orchester im 21. Jahrhundert relevant bleiben. Bitte klicken Sie hier (frei lesbar).

Nachtrag, 13. Januar: Eine Videoaufnahme des Jubiläumskonzert, über das Alan Gilbert und ich gesprochen haben, gibt es hier (kostenlos).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s