Podcast: Lösen Drohnen die Verkehrsprobleme der Großstadt?

Die Antwort in Kurzfassung: Nein. Etwas ausführlicher habe ich dazu mit meinem Kollegen Frank Drieschner im Podcast Hinter der Geschichte gesprochen.

Frank ist (wie ich) Redakteur der Hamburg-Seiten der ZEIT, wo er sich (anders als ich) schon seit vielen Jahren mit den Verkehrsproblemen der Großstadt auseinandersetzt.

In unserem Podcast rückt er die Verkehrsinnovationen des ITS Kongresses (Lastendrohnen, halbautonome S-Bahnen, ferngesteuerte Mietwagen, … ) in den Kontext und sagt: Das meiste davon brauchen wir nicht. Sondern eigentlich nur eines: Viel weniger Autos in der Stadt.

Woraufhin ich in meiner grenzenlosen Naivität rufe: »Hey, cool, dann ist ja alles ganz einfach!« Franks Antwort in Kurzfassung: Nein.

Kostenlos anhören: Überall, wo es Pocasts gibt und hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s