Go Dulsberg Go!

2020 war kein geiles Jahr für Schulen und Menschen, die sie besuchen müssen. (2021 war es bisher fast noch weniger.)

Hier jetzt mal eine gute Nachricht: Die Stadtteilschule Alter Teichweg in Hamburg hat den Deutschen Schulpreis bekommen! Der Preis wurde insgesamt sieben Mal vergeben und ist mit je 10.000 Euro dotiert. Geehrt wird die Schule unter anderem für ihre tägliche Late-Night-Show auf YouTube, die (moderiert vom Direx) im ersten Lockdown den Gemeinsinn erhalten sollte.

In der ZEIT:Hamburg fanden wir das damals so gut, dass wir den Schulleiter Björn Lengwenus zu unserem »Mensch des Monats« ernannten. (Hier geht es zu meinem Text.)

Inzwischen wurde die in der verwaisten Schulaula aufgezeichnete Sendung »Dulsberg Late Night« auch mit dem Hamburger Stadtteilkulturpreis ausgezeichnet, mit einer Goldenen Kamera und mit einer Nominierung für den Grimme Online Award (wird im Juni vergeben).

Glückwunsch an die Schule, an die Kulturagenten und: Go Dulsberg Go!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s