Wer sich alles fckn kann

Über die Offline-Meme der Sticker und Tags mit „FCK dies, FCK das“-Slogans habe ich in diesem Blog bereits öfter geschrieben (1, 2, 3) und glaubte zuletzt schon, der Trend habe sich erschöpft.

Dann kam ich neulich an dieser Hausfassade in der Bahrenfelder Straße in Hamburg-Ottensen vorbei: FCK CPS, FCK NZS, FCK AFD, lauter alte Bekannte, alle auf einem Haufen.

Dieses Spielchen wird einfach nicht alt.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Wer sich alles fckn kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s