Lyrik aus Versehen

Bald ist das Sommerfestival auf Kampnagel und im Programm steht mal wieder avancierte Kryptik nebst maximalprosaisch betitelten Multikultiabenden.

Es ist fast ein Gedicht und klingt so:

Kick-Ass-Queereeoké feat. Tami T. /
Gabber Eleganza Terror-Rythmus /
Lydia Lunch’s Big Sexy Noise /
Kurdische Volkstänze.

Das ganze Programm hier (PDF).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s