Lachen über Depression: mit Nico Semsrott geht das

20150701 - Nico

Ein Hörsaal. Ein Scheinwerfer. Ein Typ, der seine Kapuze nicht abnimmt. Mehr braucht es manchmal nicht für einen guten Abend. Im Juni hat Nico Semsrott, der Demotivationstrainer und Erfinder der Stand-Up-Tragedy, sein Programm für die Zeit Campus Hörsaal Tour an mehrere Hochschulen gebracht.

An den Universitäten in Hamburg und Lüneburg habe ich nach der Show das Publikumsgespräch moderiert. Wir sprachen über Nicos Depression, seine Leistungsverweigerung und seinen gescheiterten Bildungsweg. Ich gestehe: Ich habe gelacht (siehe Beweisfoto). Hier gibt’s einen Zusammenschnitt als Video.

Übrigens: Der klügste und rührendste Text, den ich jemals über hauptberufliche Witze-Erzähler gelesen habe, Dead Man Laughing von Zadie Smith, ist gerade in deutscher Übersetzung in ihrer Essay-Sammlung Sinneswechsel erschienen. Gute Buchhändler haben das. Mehr Comedy demnächst an dieser Stelle.

1 Kommentar zu „Lachen über Depression: mit Nico Semsrott geht das“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s