Papa rappt: Neue Tracks von Nico Suave und Denyo

Beispiel 1: Nico Suave – Avi Song

Beispiel 2: Denyo feat. Torch – Papa

Dass es heute Rap für Kinder gibt – okay. Aber Rap für Eltern? Das finde ich bemerkenswert. »Wir bringen Hits für die Heads / und die Kinder ins Bett«, rappen Texta & Blumentopf auf ihrem neuen Album. Und auf den neuen Releases Nico Suave und Denyo finden sich ziemlich elaborierte Tracks über Vaterschaft und Kindererziehung.

Ja: Vielleicht war’s nur eine Frage der Zeit. Trotzdem gut. Dazu: Denyo über Papa im Interview mit 16bars.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s