Ein letztes Mal & mit Nachdruck: Denken Sie mal drüber nach, George Saunders zu lesen, meine Damen und Herren!

georgesaunders

Abb.: George Saunders Tenth of December, durch die rosarote Brille betrachtet

In dieser Ecke des Internets habe ich den amerikanischen Schriftsteller George Saunders und seine famose Kurzgeschichtensammlung Tenth of December in den letzten Wochen schon mehrfach gefeiert. Jetzt auch noch mal in einer etwas längeren Rezension drüben bei Spiegel Online. Das bewährte Prinzip »schnell geschrieben, schnell gelesen, schnell mal gemeckert« sorgt für einiges Bohei im Forum. So soll es sein. Demnächst dann auch mal wieder andere Themen in diesem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s