»Die Mega-Macher«: Mein Text über den deutsch-französischen Beamten-Master im Kulturaustausch-Sonderheft

mega-master-in-kulturaustausch

Warum gehen Beamten und Diplomaten aus Deutschland und Frankreich noch mal zur Uni? Und dann auch noch: gemeinsam? Das habe ich einige gefragt, die den Master of European Governance and Administration (oder kurz und unbescheiden: MEGA) gemacht haben.

Ihre Antworten sind nachzulesen in »Versteh mich nicht falsch«, einem Sonderheft über die deutsch-französischen Beziehungen, das in der neuen Ausgabe von Kulturaustausch zu finden ist – und hier als PDF online ist. Die wiederum in Flughafen- und Bahnhofskiosken in Deutschland und Österreich, sowie in Goethe-Instituten überall auf der Welt zur Lektüre bereit gehalten wird.

Und, nicht vergessen: Bald hamse Geburtstag, die deutsch-französischen Beziehungen. Der MEGA übrigens auch. Am 22. Januar wird der Élysée-Vertrag 50 Jahre alt, den MEGA gibt es 2013 seit zehn Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s