Die staatstragende Poplinke:

Beat ist nicht gleich Beat. Als er in den 60er Jahren von englischen Amateurgruppen entwickelt wurde – die Beatles waren ja anfänglich auch ‚Amateure‘ –, war er vielfach Ausdruck der humanistischen und demokratischen Interessen der Werktätigen.
In vielen Beattiteln wird das Leben der arbeitenden Menschen realistisch geschildert, was vielfach mit einer Kritik an bestimmten Erscheinungsformen des Imperialismus verbunden ist.

– aus: H. P. Hofmann: »Beat. Rock. Rythm & Blues. Soul.« (Berlin: VEB Lied der Zeit Musikverlag, 1973)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s