Sci-Fi-Sex & Identity Theft: Rezensionen zu Paul Di Filippos »Mund voll Zungen« und Dan Chaons »Identität« auf Spiegel Online

Abb.: Das Benthos. Betrachten Sie dieses Bild & denken Sie dabei an Sex. (Foto von G. Carter, via)

Für Spiegel Online habe ich zwei Bücher besprochen, die zu verschlagworten sind mit: Porno, Folter, Trash, Sci-Fi, Suhrkamp, Scam, Mikrobiologie, Internetkriminalität, Rape & Revenge, Kreditkartenbetrug, Liebe, Lügen, Inzest, Identitätskonstruktion, Dietmar Dath, Öko-Sex.

Lust auf Adventsstimmung? Geschenkideen für Verwandte? Klicken Sie nicht hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s